Fugenbürste Test 2017: Die Testsieger

Fugenbürste Test

Wenn Grass, Moss und Unkraut nur so aus den Pflasterfugen sprießen, ist es allerhöchste Zeit auf den Gehwegen, der Auffahrt oder der Terrasse für Ordnung zu sorgen.

Doch leichter gesagt als getan. Chemische Unkrautvernichter sind zwar bequem in der Anwendung, aber nicht wirklich das Wahre.

Eine umweltfreundliche Alternative ist das „herausbürsten“ des Unkrauts mit einer Fugenbürste. In unserem Fugenbürste Test 2017 zeigen wir Dir eine Übersicht der besten Bürsten auf.

Fugenbürste Test

In einem von uns durchgeführten Fugenbürste Test konnten wir bereits an viele Geräte Hand anlegen. Eine Übersicht der besten Fugenbürsten finden Sie nachfolgend.

WOLF-Garten multi-star
Preis
6,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
Jetzt kaufen
Gardena 3605-20
Preis
9,24€
Sie sparen: 4.01€ (30%)
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
Jetzt kaufen
Fiskars Quik Fit
Preis
20,76€
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
Jetzt kaufen
Abbildung
Modell WOLF-Garten multi-star Gardena 3605-20 Fiskars Quik Fit
Preis
6,95€
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
9,24€
Sie sparen: 4.01€ (30%)
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
20,76€
 
Zuletzt aktualisiert am
15.12.2017 11:03
Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Fugenbürste Testsieger – Der Testsieger in Sachen Fugenbürste kommt von WOLF-Garten und trägt die Bezeichnung FB-M. Die Ergebnisse in Sachen Unkraut- und Moosentfernung sprechen für sich. Der passende Stiel (lang/ kurz) muss separat erworben werden. Was außerdem noch die WOLF-Garten multi-star® Fugenbürste FB-M spricht; der rechteckige Bürstenkopf, an dem die einzelnen Borsten dran sind, lässt sich einzeln austauschen, was wiederum Geld spart und weniger Abfall verursacht.

Aufbau & Funktionsweise

Eine Fugenbürste besteht aus einem Bürstenkopf, was jetzt wahrscheinlich nicht ganz überraschend kommt und einem Stiel an dem der Kopf angebracht ist. Die Bürstenharre bestehen zumeist aus Stahl und verlaufen dabei zusammen.

Die Anwendung ist recht simpel. Einfach mit der Bürste zwischen den Fugen kratzen und das darin befindliche Moss, Gras oder Unkraut wird entfernt.