Anhäufeln

Anhäufeln (auch: häufeln) beschreibt das heranziehen von lockerer Erde – meist aus der mittelbaren Umgebung – um die Pflanze ringsherum. Ziel ist es, die Stängelbasis des Haupttriebs mit einem Erdhügel zu bedecken.

Die zum Anhäufeln verwendete Erde sollte nicht klumpig sein.

Anhäufeln, wozu das ganze?

Das Anhäufeln unterstützt die Pflanze während ihrer Wachstumsphase. Denn an dem mit Erde bedecktem Stängel bilden sich neue Seitenwurzel heraus. Diese geben der Pflanze zusätzlichen Halt und sorgen obendrein noch für eine Verbesserung der Nährstoff- und Wasserversorgung.

Die Pflanzen werden kräftiger und weniger Anfällig vor äußeren Einflüssen wie Schädlingen, Krankheiten und dem Wetter. Auch ist mit einem höheren Ernteertrag zu rechnen.

Welche Pflanzen werden angehäufelt?

Bei diversen Gemüsepflanzen empfiehlt sich das Anhäufeln. Hierzu zählen Kartoffeln, Lauch, Erbsen, Bohnen, Mais, Tomaten, Chilis und Paprika.

Doch auch bei Rosen verfehlt das anhäufeln nicht das Ziel. Das Anhäufeln bei Rosen bewirkt, dass sich an den mit Erde bedeckten Stellen neue Faserwurzeln bilden. Diese Faserwurzeln stärken die Pflanze und machen diese wiederstandfähiger gegenüber Schädlingen und etwaigen Wetterverhältnissen.

Kartoffeln: Anhäufeln

Gerade Kartoffeln sollten mehrmals angehäufelt werden. Wird dies nicht getan, ist damit zu rechnen, dass einige Knollen die Erdoberfläche durchstoßen und Tageslicht erblicken. Die Folge: Die frischen Knollen ergrünen aufgrund des Lichteinfalls und bilden dabei Solanin. Solanin ist für den menschlichen Körper Giftig.

Bitte nicht häufeln!

Einige Gewächse mögen es luftig zu stehen und sollten daher nicht angehäufelt werden. Hierzu gehören Kohlrabi, Salat und Sellerie.

Der beste Zeitpunkt?

Angehäufelt werden sollten die Pflanzen erst nach dem Anwachsen. Die Pflanzen sollten nicht zu klein sein. Ein guter Zeitpunkt ist in etwa, wenn die Pflanzen eine Höhe von zumindest 10 cm erreicht haben.

Stichworte: Anhäufeln, häufeln, angehäufelt, gehäufelt

Empfehlung: Gartenshops






Nichts verpassen!