Blattachsel

Blattachsel bezeichnet in der Botanik den Winkel zwischen Blattstiel/ Blatt und der Sprossachse.

Es ist der Bereich, an dem die Sprossachse und die Blattstiel- bzw. Blattoberseite ineinander übergehen.

Aus den entstandenen Knospen (Achselknospen) können entweder Blüten bzw. Blütenstände oder vegetative Seitentriebe (Achseltriebe) hervorgehen.

Stichworte: Blattachsel, Sprossachse, Achselknospen, Achseltriebe

Empfehlung: Gartenshops






Nichts verpassen!