Schädlinge bekämpfen

Schädlinge sind der Gegenpart der Nützlinge. Zu den Schädlingen werden alle Insekten und Tiere aufgefasst, die den Pflanzen und/ oder den Menschen im Garten, in jeglicher Form auch immer Schaden zufügen. Prominente Vertreter sind: Schnecken, Blattläuse, Trauermücken, Wespen und Wühlmäuse.

Schnecken verspeisen junge Pflänzchen, Blattläuse  lassen Pflanzen verkümmern, Wühlmäuse verspeisen Blumenzwiebel und Wespen greifen Menschen an.

Damit die kleinen Viecher nicht die Oberhand im Garten gewinnen, sollten Sie bei deren erscheinen unverzüglich handeln.

Schnecken bekämpfen

Trauermücken bekämpfen

Wühlmäuse bekämpfen

Ameisen bekämpfen

Wespennest entfernen

Maulwurf vertreiben

Wespenfalle